Über Sophisterei

Philosophische Praxis ist Denkberatung ausgeübt durch einen Philosophen (philosophischer Praktiker) in privaten sowie professionellen Kontexten. Das Tätigkeitsspektrum reicht dabei von der individuellen Einzelberatung bis hin zur Beratung von Unternehmen und Organisationen.

„Philosophieren heißt, der Fliege den Ausweg aus dem Fliegenglas zu zeigen.“

Ausgehend von den speziellen Fragestellungen und Bedürfnissen der Klienten, soll hier Raum für philosophische Reflexion und Dialog geschaffen werden. Ziel ist, die Gedanken zu ordnen, Probleme zu analysieren und Denkanstöße zu geben, um somit neue Sichtweisen auf das In-der-Welt-sein zu eröffnen.

Philosophieren beginnt dort, wo das Antworten endet, das Fragen beginnt.