Archiv für den Tag: 15. Oktober 2019

Sophistereien 15.10.19

Heute vor 175 Jahren wurde Friedrich Nietzsche geboren.  Vermutlich könnte dieser Philosoph, der mit dem Hammer zu philosophieren pflegte,  in unserer politisch korrekten, vom Ökowahn befallenen,  (trans)gendergaga Zeit kein Buch veröffentlichen. Grüne, Evangelische Kirche und die Antifa riefen wohl zur Bücherverbrennung auf.  Deshalb hier ein paar meiner Lieblingszitate des Meisters:

“Du solltest der werden, der du bist”

“Was mich nicht umbringt, macht mich stärker”

“Der Asket macht aus der Tugend eine Not”

“Will man einmal eine Person sein, so muss man auch seinen Schatten in Ehren halten”

“Ich will, ein für alle Mal, vieles nicht wissen – Die Weisheit zieht auch der Erkenntnis grenzen”

“Was ist das Siegel der erreichten Freiheit?  – sich nicht mehr vor sich selber schämen”